Kategorie-Archiv: Veranstaltungen

Sportverantstaltung der Gehörlosen in Kisumu

Football Federation of the Deaf

Fußball-Vereinigung der Gehörlosen

Kisumu, am 7. August 2009: Die Stadt ist überfüllt mit Menschen in grünen Safaricom-T-shirts. Auf der Rückseite tragen sie folgende Aufschrift: „Kenia Fußball-Vereinigung der Gehörlosen“. Hunderte von ihnen laufen durch die Straßen von Kisumu – von der Bushaltestelle bis zu den zwei Fußballstadien der Stadt – und tragen große Banner vor sich her.  Eine tolle Atmosphäre herrscht unter ihnen, angefüllt mit Lachen und Freude über das schöne bevorstehende Wochenende. Gehörlose aus ganz Kenia kamen nach Kisumu, um an dieser Sportveranstaltung dabei zu sein. Dieses Jahr nimmt die Nyanza-Gehörlosen- Frauen-Volleyball-Mannschaft zum ersten Mal an einem solchen Ereignis für gehörlose Menschen teil. Es ist das erste Mal, dass eine Frauenmannschaft an dieser Veranstaltung überhaupt teilnimmt. Weiterlesen

Gehörlosenwoche 2009

Banner in Maseno

Lauf durch Maseno mit Banner

Die Gehörlosenwoche ging vom 21. September bis zum 27. September 2009. Der Zusammenschluss der gehörlosen Lehrer (Kenya Federation of Deaf Teachers, kurz: KFDT) gehörte u.a. zu den Organisationen, welche an diesem Ereignis teilnahmen. Diese Veranstaltung ist die erste seit der Unabhängigkeit Kenias, welche die Gehörlosenwoche feiert. Themen in diesem Jahr waren Menschenrechte und Gebärdensprache. Die meisten Zusammenschlüsse der KFDT aus den 8 Regionen Kenias, insbesondere aus Nairobi, Nyanza und Western, nahmen an dieser Veranstaltung teil. Die Veranstaltung verlief in den meisten Regionen – mit Ausnahme von einer (in der Gegend um die Maseno Gehörlosenschule) – gut. Schülern und anderen Leuten aus Maseno wurde die Möglichkeit, an der Veranstaltung teilzunehmen, verwehrt. Der Grund hierfür liegt vor allem in schlechter Führung. Nichtsdestotrotz führten die gehörlosen Lehrer  die geplanten Tagesaktivitäten in Maseno fort und konnten viele Themen an die Gemeinde herantragen. Ein Lehrer der Maseno Gehörlosenschule erklärte der Gemeinde das Fingeralphabet der Gebärdensprache. Weiterlesen