Kategorie-Archiv: Praktikum

Jahresrückblick 2016

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsförderer und Engagierte von Kids of Maseno e.V.,

wieder ist ein Jahr fast vorbei und wir schauen mit Stolz und Dankbarkeit auf unsere gemeinsame Arbeit zurück.

Diese möchten wir Ihnen in unserem Jahresrückblick vorstellen und Ihnen ausdrücklich für Ihre Unterstützung danken.

Wir wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017,
Ihr Team von Kids of Maseno e.V.

Praktikantin Luisa berichtet aus Maseno

Mein Name ist Luisa Dreke. Ich studiere an der Humboldt-Universität zu Berlin Deaf Studies im fünften Semester. Seit dem 17. Februar 2014   bin ich in Kenia, um ein sechswöchiges Praktikum zu absolvieren. Meine bisherigen Eindrücke zusammen zufassen fällt mir sehr schwer. Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken oder zu erleben. Ich lebe mit in der Familie von Austine Otieno und begleite ihn zu seiner Arbeit in die School for the Deaf in Maseno. Er arbeitet dort im Bereich der taubblinden Kinder. Die Kinder sind aufgeweckt, interessiert und wissbegierig neue Dinge zu lernen. Weiterlesen

Unsere neue Praktikantin ist gut in Maseno angekommen

MariaSeit Anfang Oktober befindet sich unsere neue Praktikantin, Maria Scherer, in Maseno. Für drei Monate wird sie in Kenia bleiben und dort ihr Praktikum absolvieren. Sie wurde herzlich von Austine Otieno empfangen. In den ersten Tagen wird sie den Ort, die Menschen und die Kenianische Gebärdensprache kennenlernen. Schon bald geht es los mit dem Praktikum an der Schule. Zum ersten Mal findet das Praktikum an einer benachbarten Schule, der Ebukuya School for the Deaf in Luanda, statt. Bevor die Reise losging, hat Maria uns noch ein paar ihrer Gedanken über die bevorstehende Reise mitgeteilt: Weiterlesen

Zwei Studentinnen aus Deutschland in Maseno

Friedericke Geiger

Friederike Geiger

Charlotte Tasso

Charlotte Tasso

Friederike Geiger befindet sich seit Montag (22.08.2011) in Maseno und Charlotte Tasso wird am 18.09. 2011 nach Kenia fliegen. Die beiden Praktikantinnen verbringen jeweils drei Monate in Maseno an der Gehörlosenschule und werden bald ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit uns hier teilen. Wir wünschen beiden viel Spaß und eine tolle Zeit in Kenia!

(Pressemitteilung)